Tagesgedanken

Wenn du einen Stein ins Wasser wirfst, so eilt er auf dem schnellsten Wege zum Grunde des Wassers. So ist es, wenn Siddharta ein Ziel, einen Vorsatz hat. …. Sein Ziel zieht ihn an sich, denn er läßt nichts in seine Seele ein, was dem Ziel widerstreben könnte. (Siddharta Hermann Hesse)

Körperliche Fitness macht 90% deiner mentalen Fitness aus – aus dem Grund achte auf deinen Körper und auf deine Gesundheit.

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts. Definiere Erfolg als Geschäftserfolg bei guter Gesundheit und möglichst auch intakter Partnerschaft und sozialem Umfeld.

Tagesgedanken 14.07.2021 Ein großer Erfolg resultiert üblicherweise nicht aus einer tollen Idee, sondern aus der Motivation mit der diese Idee verfolgt wird und aus den vielen kleinen Dingen der täglichen Umsetzung! Darum behalte die Motivation in die unscheinbaren Kleinigkeiten im Blick, wenn du deine Erfolgsziele erreichen willst.  Vergesse  dabei aber nicht den wichtigen Aspekt die Dinge nach Wichtigkeit zu priorisieren.

Tagesgedanken 13.07.2021 Glaube ist Vertrauen und der Blick auf das Gute, Angst zerstört den Blick für das Gute, sie konzentriert sich auf das Schlechte. Angst ist in jeder Hinsicht das am meisten zerstörerische Element im Leben der Menschen.

Tagesgedanken 12.07.2021 Erfolgreiches Investieren bedeutet, dass alle Deiner Meinung sind… später“ (James Grant)

Tagesgedanken 07.07.2021 Übe wo immer es geht Medienabstinenz. Die wenigsten Infos bringen dich wirklich weiter, die meisten zerstreuen nur deine Gedanken. Erfolg gelingt dann, wenn du jeden Tag den Fokus auf das richtest, was du willst – und nicht auf alles mögliche.

Tagesgedanken 06.07.2021 Alles, was Geld in deine Tasche bringt, ist eine Investition, alles andere ist nur Konsum und eine Verbindlichkeit. Achtung! Viele verwechseln Investition mit Konsum.

Tagesgedanken 05.07.2021 Wer sich am Anfang der Woche die Zeit nimmt, über die WIRKLICH wichtigen Dinge der Woche nachzudenken ist klar im Vorteil. Schon ein paar Notizen dazu helfen die Gedanken zu ordnen und den Fokus auszurichten.

Tagesgedanken 29.06.2021 Ärger, Stress, Anspannung – sag innerlich Stop – nimm 10 tiefe und bewusste Atemzüge – entspanne dich.

Tagesgedanken 28.06.2021 Es ist nicht der hohe Berg vor dir der dich zermürbt, es ist der Kieselstein in deinem Schuh! Denke daran und gestalte dir einen Alltag in der Firma so, dass du gerne am Ball bleibst, um deine Erfolgs-Ziele zu erreichen.

Tagesgedanken 24.06.2021 Ein wichtiges Prinzip für den Erfolg auf allen Ebenen: Energie muss fließen. Wer viel empfangen will, muss viel geben. Geld ist nichts anderes als eine der vielen Formen von Energie.

Tagesgedanken 23.06.2021 Freiheit ist im Leben wie die Luft zum Atmen: Wenn man sie hat, dann bemerkt man sie nicht. Und wenn sie einem zu fehlen beginnt, dann sehnt man sich nach ihr – nur ist es dann oft schon zu spät.

Tagesgedanken 22.06.2021 Ein wesentliches Geheimnis des Erfolgs ist die Konzentration und Fokussierung auf dein Ziel und das, was DU willst. Ablenkungen und destruktiven Gedanken hemmen deinen Erfolg maßgeblich.

Tagesgedanken 17.06.2021 “Erkenne dich selbst!”

Tagesgedanken 16.06.2021 “Steter Tropfen höhlt den Stein.” Ein alter Spruch, aber in vielen Bereichen des Lebens beobachtbar und nutzbar.

Tagesgedanken 02.06.2021 Es kommt nicht darauf an, perfekt zu sein, sondern gesunde und erfolgsorientierte Routine zu entwickeln.

Tagesgedanken 01.06.2021 Stimme dich mit einer geeigneten Morgenroutine positiv auf den Tag und die kommenden Aufgaben ein. Lasse bei einer kleinen Abendroutine die Ereignisse des Tages hinter dir und würdige die Dinge die gut gelaufen sind.

Tagesgedanken 31.05.2021 Konzentriere dich zum Wochenstart auf die positiven Dinge in deinem Leben und fokussiere deine Aktivitäten mit einer kleinen Prio Liste auf die wichtigsten 3 Aufgaben, bei denen du diese Woche wesentlich voran kommen, oder die du erledigen willst.

Tagesgedanken 28.05.2021 Einer der wichtigsten Faktoren um als Unternehmer erfolgreich zu sein und zu bleiben ist die geistige Beweglichkeit und die Bereitschaft ständig Neues zu lernen und sich so immer weiterzuentwickeln.

Tagesgedanken 26.05.2021 Add life to years, not just years to life”  Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern wie man alt wird.

Tagesgedanken 24.05.2021 Deine heutigen Mühen und Schmerzen sind das Fundament deiner künftigen Erfolge und Freuden.

Tagesgedanken 21.05.2021 Die meisten Unternehmen sind 10 Jahre nach Ihrer Gründung wieder vom Markt verschwunden. Der Grund nur wenige Unternehmer kennen, verstehen die Gesetzte und Prinzipien des Erfolgs und wenden diese konsequent an.

Tagesgedanken 19.05.2021 Wenn ein komplexes System zu groß wird, steuert es auf seinen Zerfall zu – und das umso schneller um schneller es wächst und umso schneller die Komplexität systemimmanent zunimmt.

Tagesgedanken 15.05.2021 Was der Schlaf für den Körper, ist die Freude für den Geist – Lebensenergie

Tagesgedanken 14.05.2021 Unternehmenserfolg sollte immer ganzheitlich betrachtet werden, wenn der Unternehmer selbst bei dem Spiel letztlich in irgendeiner Form der Verlierer ist läuft etwas schief. Für dich wie mich ist UNTERNEHMERERFOLG letztlich das erstrebenswerte Ziel. Finanziell und noch mehr sozial und emotional.

Tagesgedanken 13.05.2021 Erfolg ist die Folge davon die richtigen Dinge immer und immer wieder zu tun und die falschen zu unterlassen – sowie dem Unterscheidungsvermögen zwischen Richtig und Falsch.

Tagesgedanken 10.05.2021 Ein komplexes System, das funktioniert, hat sich ausnahmslos aus einem einfachen System entwickelt, das funktioniert hat. Ein komplexes System, das von Grund auf neu entwickelt wurde, funktioniert nie. Es kann auch nicht repariert werden, dass es funktioniert. Man muss mit einem funktionierenden einfachen System neu beginnen. (Galls Gesetz aus der Softwareentwicklung – gilt jedoch universell)

Tagesgedanken 08.05.2021 Denke jeden Tag darüber nach, wofür du dankbar sein kannst. Du wirst jeden Tag vieles finde. Sag DANKE für den vergangenen Tag, wenn du im Bett liegst, bevor du die Augen zumachst. Sag DANKE für den neuen Tag, wenn du die Augen aufmachst, bevor du aufstehst. Dankbar zu sein und Danke zu sagen wird dir im Leben mehr gute Gefühle verschaffen wie alles andere.

Tagesgedanken 07.05.2021 Wahrlich, die Lust nach Bequemlichkeit mordet die Leidenschaft der Seele und schreitet dann grinsend im Leichenzug mit. Ihr aber, Kinder des Alls, ihr Rastlosen selbst in der Ruhe, ihr sollt nicht in ihre Falle gehen noch euch von ihr gefügig machen lassen!

Tagesgedanken 06.05.2021 Das Geheimnis des Erfolgs ist DENKEN UND TUN!

Tagesgedanken 05.05.2021 Höre nie auf zu lernen und werde zum Experten in dem was du tust. So kannst du deine Wirkung, deine Akzeptanz bei deinen Kunden und deinen Erfolg enorm steigern.

Tagesgedanken 04.05.2021 Wer Erfolg hat, ist versucht überheblich zu werden und sich selbst dabei als der  Größte zu sehen. Aber Achtung! „Arroganz und Dummheit wachsen am selben Baum“, lautet ein flämisches Sprichwort

Tagesgedanken 03.05.2021 Die Kontrolle deiner Gedanken und die Konzentration auf das was du willst und die Vermeidung von Gedanken an Dinge, die du nicht willst, wird dich unweigerlich zum Erfolg führen. Sei es nun in deinem privaten wie in deinem Beruflichen Umfeld.

Tagesgedanken 02.05.2021 Die Seele des Geldes und das Geheimnis des Erfolgs ist der Dienst an Anderen.

Tagesgedanken 30.04.2021 Umgebe dich mit Menschen, die dir guttun und die dich inspirieren. Das Leben ist zu kurz, um es mit Menschen zu verschwenden, die du nicht magst und die dir nur Energie rauben.

Tagesgedanken 29.04.2021  „Auch wenn er sich in Sicherheit wähnt, vergisst der überlegene Mensch nicht, dass Gefahr kommen kann. Im Zustand der Sicherheit vergisst er nicht die Möglichkeit des Ruins. Wenn alles in Ordnung ist, vergisst er nicht, dass Unordnung kommen kann. Somit ist seine Person nicht gefährdet, und auch seine Staaten und seine Sippen bleiben erhalten.“ – Konfuzius

Tagesgedanken 28.04.2021 Vernunft allein engt ein und braucht auch die Leidenschaft, aber wenn du deine Leidenschaft nicht kontrollierst, ist sie wie eine selbstzerstörerische Flamme.

Tagesgedanken 23.04.2021 Unverdienter schneller Reichtum wird sich ebenso schnell wieder verflüchtigen oder dich nicht glücklich machen. Gesunder Wohlstand aus deinem Enthusiasmus und dem Wert den du der Allgemeinheit schon gestiftet hast, nicht aus Spekulation.

Tagesgedanken 21.04.2021 Arbeit ist sichtbar gemachte Liebe. Und wenn ihr nicht mit Liebe, sondern nur mit Widerwillen arbeiten könnt, ist es besser, dass ihr eure Arbeit hinter euch lasst und am Tor des Tempels sitzt und dort Almosen von denen nehmt, die mit Freude arbeiten. Khalil Gibran

Tagesgedanken 20.04.2021 Wachstum und stetige Erneuerung dies sind die wichtigsten Gesetzte der Natur. Wenn du diese Gesetze kennst und dich danach richtest, dann wirst du keine Angst vor Veränderung und Weiterentwicklung haben. Und dann wird sich unweigerlich auch Fülle bei dir einstellen.

Tagesgedanken 19.04.2021 Erfolgreiche Menschen streben nach steter Verbesserung und begrüßen den Wandel als gute Chance.

Tagesgedanken 17.04.2021 Je früher du dir darüber im Klaren wirst, dass für dein Leben und deinen Erfolg ganz alleine DU selbst verantwortlich bist, umso eher werden sich Erfolge auf allen Ebenen einstellen. Das Resultat: Du wirst jederzeit, auch später im Alter Mittel zur Verfügung haben, die dich unabhängig machen vom Staat und anderen.

Tagesgedanken 16.04.2021 Um erfolgreich zu sein und Vermögen aufzubauen, braucht man kein außergewöhnliches Wissen, noch eine außergewöhnliche Intelligenz. Am wichtigsten ist es bestimmte (Erfolgs) Regeln aufzustellen und diese dann mit Disziplin zu befolgen.

Tagesgedanken 15.04.2021 Ein Experte ist jemand, der in einem bestimmten Bereich schon alle möglichen Fehler gemacht hat.

Tagesgedanken 14.04.2021 “Das größte Risiko unserer Zeit liegt in der Angst vor dem Risiko.” Geh kalkulierte Risiken ein und begrenze, wo möglich die Risiken – aber geh Risiken nicht aus  dem Weg.

Tagesgedanken 13.04.2021 Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. Erfolg kommt nicht vom Nachdenken über das Gelesene, sondern vom TUN

Tagesgedanken 12.04.2021 Wenn du deinen Erfolg dauerhaft geniessen willst, solltest du gut auf deine Gesundheit achten! Das bedeutet Disziplin und Mäßigung! Das volle Ausleben deiner vielfältigen Verlangen führt geradewegs ins Unglück.

Tagesgedanken 11.04.2021 Übermut hat vielleicht mehr Menschen ins Unglück gestürzt wie jede andere einzelne Ursache.

Tagesgedanken 08.04.2021 Gute Profite kann nur der machen, der immer das Ohr am Puls der Zeit hat.

Tagesgedanken 06.04.2021 Die Wirtschaft und die Menschheit wird von Menschen vorangebracht die über den Tellerrand hinausschauen, die bereit sind die Extrameile zu gehen und die alle Widerstände und überkommene Konventionen überwinden. Sicher NICHT von der breiten Masse der Bequemen und Ignoranten.

Ostergedanken 03./04.04.2021 Das Leben ist wie Ostereier-Suchen. Nur wer nach den Eiern sucht, wird auch welche finden 😉

Tagesgedanken 02.04.2021 Der stetige Wandel bietet immer wieder neue Chancen, aber auch ein interessantes Leben. Bereits Francis Bacon wusste: “Ein Mensch kann einfach aus Überdruss daran sterben, ständig immer wieder dieselben Dinge zu tun.”

Tagesgedanken 01.04.2021 “Ich sehe nicht ein, warum ich, der Einfalt Anderer wegen, Respekt vor Lug und Trug haben sollte.” (Schopenhauer)

Tagesgedanken 30.03.2021 Nur der Dumme muss alle Erfahrungen selber machen. Der kluge Mensch lernt auch aus den Fehlern von anderen.

Tagesgedanken 29.03.2021 Produkthaftung ist eine der Grundlagen von wirtschaftlicher Verantwortung. Bevor du, ein in einem Jahr entwickeltes, Medikament konsumierst, frage WER haftet, wenn dabei etwas schiefgeht. Wenn du darauf keine befriedigende und klare Antwort bekommst, solltest du dir darüber deine Gedanken machen.

Tagesgedanken 28.03.2021 Wenn wir das Wunder einer einzigen Blume klar sehen können, ändert sich unser ganzes Leben.

Tagesgedanken 27.03.2021 Der langfristige ERFOLG eines jeden Menschen hängt direkt ab von seiner Bereitschaft mehr zu tun als von ihm erwartet wird, verbunden mit seiner Beharrlichkeit

Tagesgedanken 26.03.2021 Der Gedanke ist der Samen aus dem sich die Pflanze deines Lebens entwickelt. Darum lege den richtigen Samen und kümmere dich sorgfältig um seine Entwicklung, dann wirst du eine großartige Pflanze heranwachsen sehen.

Tagesgedanken 25.03.2021 Der Erfolgreiche strebt nach steter Verbesserung nicht nur beruflich, sondern in allen Bereichen seines Daseins.

Tagesgedanken 24.03.2021 Gedanken zu kontrollieren heißt, Umstände, Umgebung und Schicksal zu kontrollieren. Dein Leben ist nicht Spielball des Schicksals, sondern Ergebnis deiner Gedanken!

Tagesgedanken 23.03.2021 Alles was je erreicht wird muss zuerst gedacht und vorgestellt worden sein! Das ist die Basis für jeden Erfolg, egal in welchem Bereich. Du musst wissen was du willst und du musst es dir voll und ganz vorstellen können, wie es aussieht und sich anfühlt, wenn du dein Ziel erreicht hast.

Tagesgedanken 22.03.2021 Du willst ein besseres Energielevel und weniger Stimmungsschwankungen? Dann beginne gleich heute weniger Zucker und generell weniger Kohlenhydrate und stattdessen mehr echte LEBENSmittel und vor allem gesunde Fette zu essen.

Tagesgedanken 20.03.2021 Ich habe es verdient, dass es mir gut geht und dass ich mich gut fühle. Mir ist klar, dass meine Gefühle von meinen Gedanken abhängen.

Tagesgedanken 19.03.2021 Nutze die Talente, die du hast. Wenn nur die begabtesten Vögel singen würden, wwäre großes Schweigen im Walde herrschen.

Tagesgedanken 18.03.2021 Sobald du in einer Sache Meister geworden bist, solltest du in einer anderen Sache Schüler werden.

Tagesgedanken 17.03.2021 Nichts zieht den Erfolg mehr an als der Erfolg.

Tagesgedanken 16.03.2021 Vertrauen ist wie ein Schneemann, einmal geschmolzen, ist er für immer weg.

Tagesgedanken 15.03.2021 Nur wer geben kann, wird auch empfangen.

Tagesgedanken 14.03.2021 „Wollen Sie ihren Enkeln später erzählen, was Sie gerne gemacht hätten? Oder was Sie gemacht haben?” (Porsche Werbung 1999)

Tagesgedanken 13.03.2021 Pflücke zuerst die niedrig hängenden Früchte bevor du dich an die hoch hängenden machst.

Tagesgedanken 12.03.2021 „We must realize that if we focus on everything, we focus on nothing.“ (Zitat von Intel-Mitgründer Andy Grove)

Tagesgedanken 11.03.2021 Wenn ich manchmal bedenke, welche riesige Konsequenzen kleine Dinge haben, bin ich versucht zu glauben, dass es gar keine kleinen, wenig beachtenswerte Dinge gibt im Leben.

Tagesgedanken 10.03.2021 wer über die Dinge nachdenkt, sieht klarer.

Tagesgedanken 09.03.2021 Sei offen für Neues, triff mehr Entscheidungen und deine Erfolgskurve wird steil nach oben gehen. Denke daran du hast immer wieder die Möglichkeit neue Entscheidungen zu treffen, wenn du das Gefühl hast auf dem Holzweg zu sein.

Tagesgedanken 08.03.2021 Die Praxis zeigt und häufig, dass Theorien meist nur in der Theorie funktionieren. Das ist der Grund, weshalb viele Akademiker auf keinen grünen Zweig kommen, wenn sie sich nicht der wirklichen Welt zuwenden. Im Unternehmertum gilt häufig probieren geht über studieren 🙂

Tagesgedanken 07.03.2021 Nur wer sich Zeiten der Besinnung und Regeneration nimmt, wird dauerhaft genügend Energie aufbauen, um erfolgreich zu sein.

Tagesgedanken 06.03.2021 Was gibt uns wohl den schönsten Frieden, als frei am eigenen Glück zu schmieden (Goethe)

Tagesgedanken 04.03.2021 Nur wer auch aus freien Stücken geben kann ist bereit für einen stetigen und nachhaltigen Zufluss von Wohlstand.

Tagesgedanken 03.03.2021 Wenn du sprichst, wiederholst du nur was du sowieso schon weißt. Aber wenn du zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen.

Tagesgedanken 02.03.2021 Wer die Wahrheit von dir hören will, den solltest du vorher fragen, ob er sie ertragen kann.

Tagesgedanken 01.03.2021 Um zu wissen, was du wirklich willst, musst du dich mit dir selbst beschäftigen und dich selbst kennenlernen. So wächst auch dein Vertrauen.

Tagesgedanken 28.02.2021 Geld und Reichtum sind nur Mittel zum Zweck und ein Maß für die Möglichkeit die sich daraus ergeben. Geld muss fließen und es wird sich auf Dauer nur weiter vermehren, wenn immer wieder neuer Nutzen damit gestiftet wird. Geld, welches durch Spekulation, ohne Leistung oder durch unredliche Aktivitäten erworben wurde, wird sich irgendwann wieder in Luft auflösen.

Tagesgedanken 27.02.2021 Über Ziele klar werden, Ziele setzen, Risiken abschätze, Strategie und Schritte planen, mutig starten – und dann emotional LOSLASSEN – das ist kurz gesagt der Weg zum Erfolg.

Tagesgedanken 26.02.2021 Wer Vergangenes auf sich beruhen lassen kann, hat mehr Kraft und Energie für Gegenwart und Zukunft.

Tagesgedanken 25.02.2021 Einer der größten Erfolgsfaktoren besteht darin, dass man den Mut und die Energie hat in die Gänge zu kommen.

Tagesgedanken 24.02.2021 Je mehr du gibts, umso mehr wirst du erhalten. Der Erfolg eines Menschen ist das Ergebnis aus der Summe an Nutzen, den er anderen Menschen gestiftet hat.

Tagesgedanken 22.02.2021 Vergiss negative Gefühle wie Ärger, Wut, Hass oder Groll möglichst schnell – alles Negative blockiert nur deine Energie.

Tagesgedanken 22.02.2021 Gedanken sind Energie, aktive Gedanken sind aktive Energie, konzentrierte Gedanken sind konzentrierte Energie. Aktive und konzentrierte Gedanken sind der Schlüssel zu jedem größeren Erfolg!

Tagesgedanken 21.02.2021 Wir scheiter nicht, wenn etwas nicht klappt. Entweder ich habe Erfolg oder ich lerne, oder beides. Erfolgreiche Menschen erkennen im Scheitern immer einen Nutzen.

Tagesgedanken 20.02.2021 Oberflächliche glauben an Glück und Zufall. Tatkräftige glauben an Ursache und Wirkung (Emmerson)

Tagesgedanken 19.02.2021 Probieren geht über Studieren. Das gilt auch im Unternehmertum und gerade in Zeiten schneller Veränderungen der Märkte.

Tagesgedanken 18.02.2021 Im Strudel des Alltags vergessen wir nur allzu oft innezuhalten, um uns unser Umfeld und das was wir tun bewusst wahrzunehmen. Aber nur wenn wir das tun, leben wir wirklich!

Tagesgedanken 17.02.2021 Das beste UND Einzige was wir für unsere Zukunft tun können, dass wir uns, so gut wie wir können, um den gegenwärtigen Augenblick kümmern und an jedem Tag das Notwendige bestmöglich tun.

Tagesgedanken 16.02.2021 Wenn du gute Ideen haben willst, dann musst du viele Ideen haben.

Tagesgedanken 15.02.2021 Ein Mensch kann praktisch alles erreichen, wenn er dafür unbegrenzten Enthusiasmus besitzt.

Tagesgedanken 14.02.2021 Die Qualität deines Bewusstseins bestimmt die Qualität deiner Tage.

Tagesgedanken 12.02.2021 Wir müssen lernen wieder zu erwachen und uns wachzuhalten, nicht mit Suchtmitteln, sondern durch ein grenzenloses Erwarten des neuen Tages.

Tagesgedanken 11.02.2021 Unharmonische, kritische Gedanken, ständige Befürchtungen und Angst sind die größten Erfolgsverhinderer in allen Bereichen deines Lebens.

Tagesgedanken 10.02.2021 Deine Lebensumstände spiegel die hauptsächlich, bei Dir den ganzen Tag, vorherrschenden Gedanken und Gefühle wieder.

Tagesgedanken 09.02.2021 Ein Pfund Mut ist mehr wert als eine Tonne Glück!

Tagesgedanken 08.02.2021 In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst.

Tagesgedanken 06.02.2021 Obwohl wir immer wieder das Gegenteil erleben, glauben wir unserem Verstand, wenn er uns sagt, dass uns DINGE dauerhaft Freude und Zufriedenheit bescheren.

Tagesgedanken 05.02.2021 Gelehrt sind wir genug. Was uns fehlt, ist Freude, was wir brauchen ist Hoffnung, was uns Not tut, ist Zuversicht, wonach wir schmachten ist Frohsinn.

Tagesgedanken 04.02.2021 Alles Wesentliche im Leben ist einfach und kann von jedem erreicht werden.

Tagesgedanken 03.02.2021 Wer A sagt muss NICHT B sagen, er kann auch erkennen, dass A falsch war.

Tagesgedanken 01.02.2021 Was auch immer der Mensch denken, glauben und empfinden kann, das kann er auch erreichen.

Tagesgedanken 31.01.2021 Es gibt in dieser Welt keine wirklich herausragende Leistung, die von der richtigen Lebensweise zu trennen wäre. (David S. Jordan)

Tagesgedanken 30.01.2021 Jeden Morgen liegt ein neuer Tag vor Dir und wartet auf Deine Anweisungen. Du hast in jedem Augenblick die Wahl alles zu ändern.  Deine  Zukunft beginnt mit deiner Entscheidung!

Tagesgedanken 29.01.2021 Manchmal müssen wir etwas verlieren um zu erfahren wie wertvoll es ist.

Tagesgedanken 28.01.2021 Wer lachen kann, wo er hätte heulen können, der bekommt wieder Lust am Leben.

Tagesgedanken 27.01.2021 Um klar zu sehen genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung!

Tagesgedanken 26.01.2021 Die Zukunft gehört den Mutigen, nicht den Feiglingen.

Tagesgedanken 25.01.2021 Hundert Worte, die den Verstand beeindrucken, wirken nicht so tief, wie ein einziges Wort, welches das Herz bewegt.

Tagesgedanken 24.01.2021 Wenn einer Geld hat, darf er so dumm sein wie er will 😉

Tagesgedanken 23.01.2021 Es gibt nur einen wirklichen Erfolg im Leben – nach seinen eigenen Vorstellungen leben zu können.

Tagesgedanken 22.01.2021 Kurz aber gut 🙂 Erst besinn’s, dann beginn’s.

Tagesgedanken 21.01.2021 Als Unternehmer benötigst du viel Energie, für Dich selbst, aber noch viel mehr für dein Team. Aber Energie, die du nicht hast, kannst du nicht weitergeben. Darum denke auch daran, Dich immer wieder selbst aufzuladen.

Tagesgedanken 20.01.2021 Achte darauf, dass deine Ziele zu deinen Werten und Weltanschauungen passen, nur dann baust du die notwendige Motivation auf, die zur Zielerreichung benötigst.

Tagesgedanken 19.01.2021 Gib NIEMALS auf, aber bleibe immer offen für neue Lösungen und Wege. Das ist die Devise der Erfolgreichen.

Tagesgedanken 18.01.2021 Glaube an Dich selbst! Das ist überhaupt der wichtigste Punkt für deinen Erfolg, egal in welchem Bereich.

Tagesgedanken 17.01.2021 Denke genauso oft über Werte nach, wie über Ziele. Werte sind nicht statisch, Werte ändern sich auch mit dem Blickwinkel. Dabei hast du immer  mehrere Identitäten.

Tagesgedanken 15.01.2021 Eine gute und nachhaltige Strategie und echte Werte sind die beste Motivation – für dich selbst und für deine Mitarbeiter.

Tagesgedanken 14.01.2021 Das Wunder der Achtsamkeit: Achte gut auf diesen Tag, denn er ist das Leben allen Lebens. Denn das Gestern ist nichts als ein Traum und das Morgen nur eine Vision. Das Heute jedoch, recht gelebt, macht jedes Gestern zu einem Traum voller Glück und jedes Morgen zu einer Vision voller Hoffnung. (Calidasa)

Tagesgedanken 13.01.2021 Es ist Erfolg versprechender ein großer Fisch in einem kleinen Teich, als ein kleiner Fisch in einem großen Teich zu sein.

Tagesgedanken 12.01.2021 Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen zu treffen, als ständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen, die nie an den Start kommen.

Tagesgedanken 11.01.2021 Erfolg hat nur, wer etwas tut, während er auf den Erfolg wartet.

Tagesgedanken 10.01.2021
Bedenke, wenn du darüber nachdenkst, wem du vertrauen solltest. „Die höchsten Ämter werden selten, wenn überhaupt, auch vom höchsten Verstand ausgefüllt.“ La Rouchefoucauld

Tagesgedanken 09.01.2021

5 Gründe warum es sich lohnt, morgens sein Bett zu machen 🙂

  1. Man hat schon eine erste Aufgabe am Tag geschafft.
  2. Es ermutigt einen, weitere Aufgaben zu erledigen.
  3. Es gibt einem das Gefühl, dass auch kleine Dinge wichtig sind.
  4. Man wird niemals in der Lage sein, die großen Dinge zu schaffen, wenn man nicht einmal die kleinen Dinge schafft.
  5. Egal wie schlecht der Tag war, man kann sich wenigstens abends in ein gemachtes Bett legen. (von Wlliam H. McRaven ehemalige Admiral der United States Navy)

Übertrage diese Hinweise auf dein Verhalten im Geschäftsleben, dann wirst du es weit bringen.

Tagesgedanken 08.01.2021 Disziplin und Durchhaltevermögen wird dich im Leben weiter bringen wie jede tolle Idee!

Tagesgedanken 07.01.2021 Es gibt einige einfachen Worte, die eine große Rolle spielen im Leben von erfolgreichen Menschen. Sicher kennst du sie auch: Tun, Machen, Anpacken, Umsetzen, Loslegen etc. Denke immer daran, die Welt ist voll von Ideen und Möglichkeiten die auf ihre Realisierung warten.

Tagesgedanken 05.01.2021 Eine gute Strategie und echte Werte sind die beste Motivation, für dich selbst und vor allem auch für deine Mitarbeiter.

Tagesgedanken 04.01.2021 Erst besinns, dann beginns.

Tagesgedanken 03.01.2021 “Ein frei denkender Mensch bleibt nicht da stehen, wo der Zufall ihn hin stößt.“ (Heinrich von Kleist)

Tagesgedanken 02.01.2021 Für die, bei denen 2020 nicht so toll gelaufen ist, sucht nach der Botschaft in dem was geschehen ist. Nimm diese Botschaften, denke über deine Möglichkeiten nach und blicke dann voller Zuversicht in die Zukunft. So wirst du in jedem Fall weiter kommen, wie jeder andere, der sich als Opfer der Umstände sieht.

Tagesgedanken 01.01.2021 Ich habe oft Angst gehabt. Aber ich habe nicht klein beigegeben. Ich tat einfach so, als hätte ich keine Angst, und bald verschwand die Angst. (T. Roosevelt)

Tagesgedanken 31.12.2020 Es gibt Leute die halten Unternehmer für einen räudigen Wolf, den man erschlagen müsse. Andere meinen, der Unternehmer sei eine Kuh, die man ununterbrochen melken könne. Nur wenige sehen in ihm das Pferd, das den Karren zieht (Churchill)

Tagesgedanken 30.12.2020 Genieße das Leben beständig, denn du bist länger tot wie lebendig 🙂

Tagesgedanken 29.12.2020 Wer grundlegende Freiheit aufgeben würde, um ein wenig vorübergehende Sicherheit zu erkaufen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit. (B. Franklin)

Tagesgedanken 28.12.2020 Die Zeit zwischen den Jahren ist ideal geeignet, um sich mal einige Stunden zurückzuziehen, Abstand zu gewinnen und bewusst über die derzeitige private und geschäftliche Situation nachzudenken. Reflektiere das Jahr und deinen Ist-Zustand.  Frag dich, ob dieser so ist, wie du es dir wünschst. Überlege was läuft gut und was weniger? Welche Möglichkeiten zur Veränderung habe ich? Setze dir Ziele für 2021, welch in die Richtung zeigen, die du anstrebst.

Tagesgedanken 24.12.2020 Ich wünsche allen Lesern und Freunden schöne Weihnachten und ein paar ruhige und besinnliche Tage.

Tagesgedanken 23.12.2020 Überlege jeden Abend einige Minuten was an dem Tag gut gelaufen ist und wofür du dankbar sein kannst!  Das ist die ideale Vorbereitung auf einen guten und erholsamen Schlaf. Zum Abschluss kannst du eine passende Affirmation sprechen: “Ich beschließe diesen Tag aus einem Herzen voller Liebe und Dankbarkeit – es geht mir immer besser und besser.”

Tagesgedanken 22.12.2020

Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke nur einen. Leider begreifen viele das erst dann, wenn die Gesundheit beim Teufel ist. In dem verlinkten Beitrag findest du einige Hinweise wie du trotz Belastung gesund bleiben kannst.

Tagesgedanken 21.12.2020 Kaum ein Unglück ist je so groß wie unsere Angst. Das Gegenmittel zu Sorgen und Ängsten ist entschlossenes Handeln.

19.12.2020 Nutze die Kraft des Unterbewusstseins zum Erreichen deiner Erfolgs- und Gesundheitsziele. Arbeite dazu mit einem ganz einfachen Hilfsmittel, Affirmationen. Eine Affirmation, die ich seit Jahren jeden morgen benutze: “Ich begrüße diesen Tag aus einem Herzen voller Liebe und Dankbarkeit und alles wird mir gelingen.”  – Jetzt werden manche sagen – watt n dat für ein esoterischer Käse!?  In einem späteren Beitrag werde ich über den Sinn von Affirmationen schreiben und welche Erfahrungen ich und andere damit gesammelt haben.

Tagesgedanken 18.12.2020 Gesundheit ist nicht Alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.

Tagesgedanken 17.12.2020 “Es gibt keine grausamere Tyrannei als die, welche unter dem Deckmantel der Gesetze und mit dem Schein der Gerechtigkeit ausgeübt wird.” Baron de Montesquieu (1689-1755)

Tagesgedanken 16.12.2020 “Deine erste Pflicht ist, dich selbst glücklich zu machen, denn nur dann bist du in der Lage auch andere Glücklich zu machen!” Diese ziemlich tiefgründige Erkenntnis gilt auch in der derzeitigen Corona Krise. Jeder Mensch muss sich zuallererst um sich selbst und seine eigene Gesundheit kümmern – und erst dann um die der Anderen! Das nennt man Eigenverantwortung.

Tagesgedanken 15.12.2020 Egal wie schwierig eine Situation ist, es geht immer weiter und man findet Lösungen – wenn man den Blick mit Zuversicht nach vorne richtet.

Tagesgedanken 14.12.2020 Schon Churchill sagte: Ich bin ein Optimist, es scheint wenig Sinn zu ergeben, irgendetwas Anderes zu sein.

Tagesgedanken 13.12.2020 Wir alle erleben Zeiten von Stress, Verlust, Versagen oder Trauma in unserem Leben. Wie wir aber darauf reagieren, hat einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Oftmals haben wir keinen Einfluss darauf, was uns passiert, aber wir haben immer Einfluss darauf, wie wir darauf reagieren und die Situation bewerten.

Tagesgedanken 12.12.2020 Reich ist, wer weiß, dass er genug hat.

Tagesgedanken 11.12.2020 Man kann das Richtige wollen und es sogar aus den richtigen Gründen wollen. Doch wenn man nicht die richtigen Prinzipien anwendet, kann man trotzdem Schiffbruch erleiden. (Steven Covey)

Tagesgedanken 10.12.2020 Bedenke es wohl, jeder Morgen ist eine kleine Geburt, jeder Tag ein kleines Leben, jeder Abend ein Tod im kleinen.  Habe Ehrfurcht vor der Arbeit, vor jedem Arbeitstag, so wird in deinem Leben ein großer Tag dem anderen folgen.

Tagesgedanken 09.12.2020 Groll mit uns herumzutragen ist wie das Greifen nach einem glühenden Stück Kohle in der Absicht, es nach jemandem zu werfen. Man verbrennt sich nur selbst dabei. (Buddha)

Tagesgedanken 08.12.2020 Das Leben ist eine große Leinwand, bemale sie so bunt du kannst.

Tagesgedanken 07.12.2020 Der einzige Beweis für deine Fähigkeiten sind deine sichtbaren Leistungen und Ergebnisse.

Tagesgedanken 06.12.2020 Rede nie schlecht über Geld, denn es ist schnell beleidigt und verschwindet aus deinem Leben 😉

Tagesgedanken 04.12.2020 Der Glaube versetzt Berge. Deine geistige Einstellung zum Erfolg ist die Basis von allem und der größte Hebel, um mehr zu erreichen als die breite Masse, die sich dessen nicht bewusst ist.

Tagesgedanken 03.12.2020 Anders als Andere: Wir haben zu viele ähnliche Firmen, die ähnliche Mitarbeiter beschäftigen, mit ähnlicher Ausbildung. Sie haben, ähnliche Ideen, erbringen ähnliche Leistungen, produzieren ähnliche Dinge in ähnlicher Qualität, zu ähnlichen Preisen. Wenn du zu diesen Firmen gehörst, wirst du es künftig schwer haben.

Tagesgedanken 02.12.2020 Oberflächliche glauben an Glück und Zufall. Tatkräftige glauben an Ursache und Wirkung. Ralph Waldo Emmerson

Tagesgedanken vom 01.12.2020 Eine Konzept um zu überprüfen, ob du das Leben lebst, das du leben willst, ist deine eigene Grabrede zu schreiben. Nimm dir eine Stunde Zeit und formuliere in einem kleinen Dokument, die Dinge, die du an deinem Grab gerne über dich hören würdest.

Tagesgedanken vom 30.11.2020  Angst hemmt. Menschen, die von Existenzangst besessen sind, sind weniger kreativ und weniger produktiv. Ein Erfolgsgeheimnis ist, entwickle dein Geschäft weiter so lange du noch KEINEN Druck hast und ums Überleben kämpfen musst.

Tagesgedanken vom 28.11.2020 Wissenschaft ist keine demokratische Veranstaltung. Im Gegenteil, wenn Wissenschaft und Politik die einhellige Meinung, einer Mehrzahler an Wissenschaftlern als Beweis für die Richtigkeit einer Einschätzung anführen, dann kann man fast mit Sicherheit davon ausgehen, dass diese Einschätzung falsch ist. Wenn sich die neue Erkenntnis, oft von einzelnen, oft bekämpften Visionären, Jahrzehnte später Bahn gebrochen hat, dann lacht man über die Einfalt der heutigen “Experten”. Alle wundern sich dann rückblickend, wie man damals glauben konnte die Erde sei eine Scheibe 😉

Tagesgedanken vom 27.11.2020 Konzentriere dich auf deine Stärken und entwickle diese weiter, statt über deine (vermeintlichen) Schwächen zu hadern!  Du wirst feststellen, dass du besser vorankommst im Leben.

Tagesgedanken vom 26.11.2020 Eine Idee um zu überprüfen, ob du das Leben lebst, das du leben willst. Schreibe deine eigene Grabrede. Klingt zwar makaber, aber es schärft den Blick für die Dinge, die dir wichtig sind. Nimm dir dafür etwas Zeit und formuliere in einem kleinen Dokument, was du an deinem Grab gerne über dich hören würdest.

Tagesgedanken vom 25.11.2020 Einer der wesentlichen Treiber für deine Entwicklung, in allen Bereichen, sind die Menschen, mit denen du tagtäglich zu tun hast. Überlege dir deshalb gut, mit welchen Menschen du das kostbarste teilst, was du hast – deine Zeit !

Tagesgedanken vom 24.11.2020 Menschen wollen, dass die Dinge besser werden, aber möglichst so, dass sie dabei in Ihrem Alltag nichts ändern müssen. Dies ist leider eine Illusion. Verbesserung geht immer nur über Veränderung. Und je größer die Probleme, die du aktuell hast, umso größer die Chance, die auf dich wartet, wenn du die richtigen Schlüsse daraus ziehst!

Tagesgedanken vom 23.11.2020 Nur wer die Kostbarkeit des Details erkennt, kann auch den Wert des Ganzen schätzen

Tagesgedanken vom 22.11.2020 Eine Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. (Max Frisch)

Tagesgedanken vom 21.11.2020 Du merkst dass du älter wirst, wenn die Geburtstagskerzen mehr kosten als der Kuchen 😉 (Bob Hope)

Tagesgedanken vom 20.11.2020 DIE KRAFT DER MÜHELOSIGKEIT – Zu viele Verbote auf der Welt, und die Menschen werden untauglich.  Zu viel scharfe Waffen unter den Menschen, und die Verwirrung nimmt zu im Volk. Zuviel Raffinesse unter den Menschen, und immer mehr befremdliche Dinge geschehen. Zu deutlicher Zuwachs an Gesetzen und Verordnungen, und zu viele Verbrecher tauchen auf. (aus Tao-de-King – Der Weg und die Kraft)

Tagesgedanken vom 19.11.2020 Leicht zu leben ohne Leichtsinn, heiter zu sein, ohne Ausgelassenheit, Mut zu haben, ohne Übermut, das ist die Kunst des Lebens.

Tagesgedanken vom 18.11.2020 Auch wenn die Allgemeinheit in erster Linie von der sozialen Verantwortung des Unternehmers redet – ein Unternehmer ist zuerst seinem eigenen Erfolg verantwortlich. Ein Unternehmen geht an den Start, um marktgerechte Produkte und Leistungen anzubieten und dabei idealerweise mehr Geld einzunehmen wie auszugeben. Das bedeutet mit Gewinn zu wirtschaften, denn nur dann ist es dauerhaft überlebensfähig. Wenn du erfolgreich bist, kannst du auch an deine soziale Verantwortung denken 😉  Aber keiner riskiert viel Geld und eigene Energie nur wegen den anderen. Am allerwenigsten die, die immer nur vom Engagement der anderen reden, aber nie selbst bereit wären ein Risiko einzugehen, oder sich Zeitlich überdurchschnittlich zu engagieren und das mit unsicherer Aussicht auf Erfolg.

Tagesgedanken vom 17.11.2020 “Der Staat wirds schon richten”, ist der größte Irrtum dem die meisten Menschen in Deutschland erliegen. Es gibt kaum etwas das der Staat besser könnte als private Initiative, die nach beständiger Verbesserung strebt. Zentralstaatliche Entscheidungen und Projekte bieten für den Bürger meist ein miserables Kostennutzen-Verhältnis. Das Staatswesen wird aufgrund fehlender Verantwortung, für die getroffenen Entscheidungen, beständig schlechter, ineffizienter und letztlich auch bürgerfeindlicher. Am Ende reden alle (Berufs) Politiker nur noch von Moral und Verantwortung, die ihnen selbst aber vollständig abhanden gekommen ist.

Tagesgedanken vom 16.11.2020 Macht Geld glücklich? Sicher nicht! Geld ist nur ein Surrogat. Geld ist, das was man daraus macht. Es kann demnach glücklich machen, wenn man es richtig einsetzt, oder auch unglücklich, was nicht selten der Fall ist. Wenn man Geld als geprägte Freiheit versteht und Geld als Möglichkeit sieht Gutes zu tun und anderen eine Freude zu machen, dann kann Geld sehr wohl auch glücklich machen.

Tagesgedanken vom 15.11.2020 Die meisten von uns neigen dazu, sich damit abzufinden, dass sie so sind, wie sie sind. Doch wenn wir uns der Entstehungsgeschichte unserer Entscheidungen bewusst werden, müssen wir erkennen, dass wir immer und in jeder Situation die Chance haben neue Entscheidungen zu treffen und uns damit zu ändern.

Tagesgedanken vom 14.11.2020 Wir alle erleben Zeiten von Stress, Verlust, Versagen oder Trauma in unserem Leben. Wie wir aber darauf reagieren, hat einen großen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Oftmals haben wir keinen Einfluss darauf, was uns passiert, aber wir haben immer Einfluss darauf, wie wir darauf reagieren und die Situation bewerten.

Tagesgedanken vom 13.11.2020 Das Geben öffnet die Tür zum Empfangen. Es gibt jeden Tag viele Gelegenheiten und Möglichkeiten zu geben, und damit die Tür zum Empfangen zu öffnen und offenzuhalten!

Tagesgedanken vom 12.11.2020 Die größte Revolution der letzten Jahrzehnte ist die Erkenntnis, dass der Menschen  die äußeren Aspekte seines Lebens verändern kann, indem er seine Gedanken und seine geistige Einstellungen verändert.

Tagesgedanken vom 11.11.2020 Wir haben es ständig mit großartigen Gelegenheiten zu tun, die gut verkleidet als vermeintlich unlösbares Problem daher kommen. Leben ist Probleme lösen. Erfolg ist viele Probleme lösen 🙂

Tagesgedanken vom 10.11.2020 Das beste was du für die Armen tun kannst ist nicht zu ihnen zu gehören 😉

Tagesgedanken vom 09.11.2020 Leicht zu leben ohne Leichtsinn, heiter zu sein, ohne Ausgelassenheit, Mut zu haben, ohne Übermut, das ist die Kunst des Lebens.

Tagesgedanken vom 03.11.2020 Wenn du mit irgendetwas in deinem Leben nicht zufrieden bist, sei es mit deinen Beziehungen, deinem Einkommen oder was immer. Dann stelle dir vor wie dieser Bereich für dich IDEALERWEISE aussehen sollte. Mach jeden Tag eine innere Gedankenreise und versuche dabei das Gefühl in dir entstehen zu lassen das du hast, wenn du deinen jeweiligen Wunschzustand erreicht hast. Was du auf diese Weise denken kannst, wird die Anziehungskraft entfalten, die Möglichkeiten und Umstände zu schaffen die du dir wünscht. Dabei ist es nicht notwendig darüber nachzudenken, auf welche Weise das passiert. Stelle dir deine Zukunft einfach vor als wäre sie bereits Wirklichkeit, dann starte mit den ersten Schritten der Veränderung und lasse dich überraschen, was weiter passiert. Viel Erfolg!

Tagesgedanken vom 28.10.2020 nicht die Stärksten überleben, oder die Intelligentesten, sondern die am meisten bereit sind zum Wandel” – dieser Satz wird Charles Darwin zugeschrieben und ist heute aktueller denn je..

Tagesgedanken vom 27.10.2020 Eigene Gedanken denken! Auch mal gegen den Strom schwimmen. Bahnbrechende neue Erkenntnisse und Entwicklungen werden nicht vom Konsens der Mehrheit erreicht. Immer sind es Einzelpersonen, die in der Lage sind über den vorgegebenen Rahmen hinaus zu denken und sich das noch Undenkbare vorzustellen. Diese Menschen müssen Rückrad haben und Ihre Ideen auch gegen alle Bedenkenträger, Widerstände und Anfeindungen verteidigen. Der Erfolg und die Anerkennung die sie verdienen, wird diesen Pionieren und ECHTEN Neuerern meist erst posthum zuteil.